Hochzeitstanz / Eröffnungstanz - Alles Wichtige

DJ Martin Meyer

DJ Martin Meyer

Hochzeit- & Event-DJ

Hochzeitstanz / Eröffnungstanz planen - Tipps vom Hochzeits-DJ Martin

Hallo liebe Brautpaare, heute erfahrt ihr alles zum Thema Hochzeitstanz.

Wie ihr diesen so richtig toll:

  • in Schwung bekommt und
  • wie dieser funktioniert 
  • was es alles für Möglichkeiten gibt

Toll, dass bei “DJ Martin hilft Brautpaaren” ihr euch die besten Möglichkeiten für den Eröffnungstanz durchlesen wollt.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Hochzeitstanz?

Dazu gibt es 2 Varianten die ihr Nutzen könnt. Zum einen könnt ihr den Tanz nach dem Abendessen gegen zB. 19 Uhr machen und danach den Nachtisch. 

Die beliebteste Variante ist jedoch, wenn erstmal das Essen, Nachtisch, Spiele, Reden vorüber gegangen sind und ihr dann gegen 22-23 Uhr mit dem Tanz startet. Es sollte danach keine Unterbrechungen mehr geben, so dass die Tanzfläche auch permanent gefüllt bleiben kann. 

Wenn ihr den Tanz nach dem Essen direkt macht, dann überlegt euch vorher, ob ihr Gäste habt die so richtig verrückt auf das Tanzen sind. Dann ist dies auf jedenfall der beste Zeitpunkt auf eurer Feier. Wenn ihr startet, wenn alle Programmpunkte rum sind, dann hat dies den Vorteil, dass sich alle Hochzeitsgäste schon sehr auf den Hochzeitstanz freuen und dann ohne eine Unterbrechung losgetanzt werden kann.

Welches Lied ist das Richtige für unseren Eröffnungstanz?

Hier gibt es wirklich sehr viele Möglichkeiten, welches Lied ihr nehmen könnt. Ich habe euch mal meine “Musik zur Hochzeit” Playliste verlinkt, so dass ihr euch die beliebtesten 10 Titel aus jedem Genre aussuchen könnt. Mit dabei sind Genre, wie Disco Fox, Charts, Deutsche Lieder, Rock, Wiener Walzer, Klassik, Oldies uvm. Macht euch auf jedenfall nicht zu verrückt, denn auf eurer Hochzeitsfeier sind alles eure Freunde & Bekannte die ihr kennt, also es kann gar nichts passieren. Manchmal schunkelt das ein  oder andere Brautpaar bei der Tanzeröffnung auch einfach hin und her und wir machen den Tanz nicht allzu lange. Evt. 1-2 Minuten nur.

5 Möglichkeiten, wie du den Eröffnungstanz durchführen kannst!

  1. Möglichkeit: Alle Gäste finden sich auf der Tanzfläche ein und bilden einen Kreis. Das Brautpaar geht in die Mitte dieses Kreises und der Eröffnungstanz startet. Nach dem Lied können direkt alle Gäste die im Kreis stehen anfangen zu tanzen und loslegen ohne irgendeine Verzögerung. Der nächste Titel kann dann entweder ein Wiener Walzer (etwas langsameres) oder etwas schnelleres mit einem coolen Charts oder 90er, 2000er Titel sein. Dann geht die Party direkt steil. Dies funktioniert zu 90%.
  2. Möglichkeit: Ihr startet einfach gemeinsam auf der Tanzfläche und alle werden darauf aufmerksam und es wird auf einmal still im Saal und alle geniessen euren Tanz. Danach kommen dann die Gäste von alleine auf die Tanzfläche 
  3. Möglichkeit Eilaufen! Auch könnte zB. der Bräutigam oder die Braut einlaufen und der jeweilige Partner wartet ganz einfach auf der Tanzfläche und es startet. Häufig gibt es in Hochzeitstanz-Liedern Titel die mit einer Fläche beginnen, also einem Teil in dem kein Gesang oder sonstiges stattfindet. Diesen könnt ihr dann perfekt zum Einzug auf die Tanzfläche nutzen.
  4.  Möglichkeit: Gar keinen Tanz machen! Eventuell steht ihr nicht so gerne im Mittelpunkt und seid eher etwas zurückhaltender. Dann könnt ihr auch einfach so in die Party starten ohne eine Tanzeröffnung. Wichtig: Teilt dies euren Gästen in eurer Begrüßungsrede bitte mit, nicht das der ein oder andere wartet mit dem Tanzen, weil es er denkt, dass die Tanzfläche noch eröffnet wird. Weitere Tipps, wie ihr auch ohne einen Eröffnungstanz die Tanzfläche starten könnt findet ihr hier: https://youtu.be/2tBL1oopKJM
  5. Möglichkeit: Hochzeitstanz mal anders – auch wenn ihr denkt, dass diese Variante evt. etwas aus der Mode gekommen ist, ich kenne keine Hochzeit auf der der Hochzeitstanz mal anders nicht für eine Mega-Stimmung gesorgt hätte. Denn jedes Paar ist individuell und performt diesen Tanz völligst anders. Was ist das überhaupt: Brautpaar startet mit einem langsamen Lied – übt Choreografie ein auf 3-5 schnellere bekanntere Titel und dann geht die Party direkt los oder es endet mit einem langsamen Song und dann steigen die Partygäste mit ein.
Wie du den Eröffnungstanz emotionaler machen kannst?

Am besten verteilen eure Trauzeugen Wunderkerzen oder auch LED Bänder/ Stangen. Alle Gäste sollen dann bei eurem Tanz diese in die Luft heben und von rechts nach links  gehen. Holt euch auf jedenfall dazu die Genehmigung der Location ein. Wenn dies alles nicht erlaubt ist, dann sagt bitte eurem DJ, dass er ansagen soll, dass alle Gäste die Hände in die Luft nehmen sollen, und von rechts nach links winken sollen, so dass Stimmung und Atmosphäre in den Raum kommt. Gerade wenn eure Tanzeröffnung nicht 3-4 Minuten geht. Ansonsten entsteht solch eine Langeweile der Gäste in diesem Raum. Klärt, falls der DJ dies nicht machen möchte es mit euren Trauzeugen ab, so dass dieser Programmpunkt auf jedenfall stattfindet.

Schau dir direkt danach die besten Lieder für den Einzug zur Trauung an 👉

Jetzt Anfragen!

Diese Webseite benutzt zur Verbesserung cookies. Bitte mit "OK" bestätigen...
Open chat
1
Hey 👋,hier kannst du mir jetzt ganz einfach schreiben...