Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

DJ-Empfehlung-Hochzeit

DJ-Martin-Meyer-hessen

DJ-Empfehlung-Hochzeit

DJ Martin Meyer

DJ Martin Meyer

Hochzeit- & Event-DJ

Als Hochzeits-DJ freue ich mich natürlich über die Bewertungen meiner Brautpaare, von Geburtstagsfeiernden oder von Firmen-Kunden.

Es gibt für mich als DJ eigentlich nicht schöneres, wenn nach einer Feier ein Kunde sich extra die Zeit nimmt und eine Bewertung über meine Leistung als DJ verfasst. 

Dafür bin ich sehr dankbar, denn gerade dann können andere Kunden sehen, wie man als DJ auf die Gäste wirkt, ob man es tatsächlich schafft für Stimmung zu sorgen.

 

hochzeit-stimmung-djmartin-meyer

Echte DJ Empfehlungen erhalte ich von Hochzeiten, Geburtstagen oder Firmenvents

Vorallem echte Empfehlungen. Diese werden durch ein unabhängiges Unternehmen geprüftt Namens ” Provenexpert”.

Dies ist mir besonders wichtig, um bei allen Kunden für Vertrauen und Transparenz zu sorgen.

Hier erhält der Kunde einen Link in dem er die Bewertung vornehmen kann. Alles personalisiert.

 

 

Schöne Hochzeits-Empfehlungen von Brautpaaren

An eine besonders schöne Feier erinnere ich mich gerne zurück, damals in Gründau in der Hochzeitslocation Heckers. Es hat einfach alles perfekt gepaßt. Bereits im Vorgespräch stimmte die Chemie und die Feier ganz in der Nähe vom Gut Hühnerhof in Gründau / Getttenbach, war einfach genial.

Daraus folgte diese Empfehlung: 

empfehlung-dj-martin-meyer

Mehr Empfehlungen findet Ihr direkt unter diesem LINK

 

Grüße

Euer DJ Martin

Bei Luigi geht es weiter in Groß-Zimmern als Hochzeits-DJ 👉

Jetzt Anfragen!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ab-wann-solltest-du-deinen-Hochzeits-DJ-buchen

wann-sollte-ich-meinen-hochzeits-dj-buchen

Ab-wann-solltest-du-deinen-Hochzeits-DJ-buchen

DJ Martin Meyer

DJ Martin Meyer

Hochzeit- & Event-DJ

Du möchtest heiraten und fragst dich wie früh du deinen Hochzeits-DJ eigentlich buchen solltest? Wie viele Monate vorher macht es Sinn zu schauen oder reicht es auch 1-2 Monate vorher?

Am allerbesten buchst du deinen Hochzeits-DJ sobald du deine Hochzeits-Location für deine Hochzeitsfeier gefunden hast, also am besten 1-1,5 Jahr vor vorher, denn dann hast du du noch die Auswahl und kannst dir deinen Wunsch Hochzeits-DJ aussuchen, der am besten zu dir passt.

Bekanntlich sind die Hochzeits-Profis am schnellsten ausgebucht. ist das wirklich so?

Nein nicht immer, auch später findest du noch einige DJs, die sehr gut sind und auf deiner Feier für eine tolle Stimmung sorgen. Bedenke aber, dass du nur einmal im Leben heiratest und wen alles perfekt sein soll, dann buche früh genug.

Hochzeits-Checklisten, Vorsicht!

In vielen Hochzeits-Checklisten steht, dass man den DJ zwischen 9-6 Monaten buchen sollte.

Ich empfehle dir das jedoch weitaus früher zu tun, so dass alles für dich passt, denn mit der Musik steht und fällt bekanntlich jede Feier, deshalb schaue früh genug nach deinem Hochzeits-DJ.

Solltest du evt. Angst haben, dass dein Standesamt Termin noch nicht bestätigt ist und du schon den DJ gebucht hast und dein Termin sich evt. ändert. Dann Sprich offen mit deinem Hochzeits-DJ darüber, oftmals weißt du es ja 6-10 Monate vorher. Sollte sich der Termin ändern findest du sicher eine gute Lösung die für beide passt. Im Bestfall kann der DJ auch an deinem neuen Datum.

Zum Thema wie lange du deinen Hochzeits-DJ buchen solltest, habe ich ein Video gedreht. Schau es dir gerne hier an -https://goo.gl/sMNKn7​

Wie lange solltest du deinen hochzeits-DJ buchen? Jetzt Video anschauen… 👉

Jetzt Anfragen!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wie-lange-solltest-du-deinen-Hochzeits-DJ-buchen

wie-lange-solltest-du-deinen-Hochzeits-DJ-buchen

Wie-lange-solltest-du-deinen-Hochzeits-DJ-buchen

DJ Martin Meyer

DJ Martin Meyer

Hochzeit- & Event-DJ


Wie lange solltest du deinen Hochzeits-DJ buchen?


Hochzeits-DJ Martin Meyer

Vielleicht überlegst du gerade, ob du deinen Hochzeits-DJ zum Kaffee, Abendessen oder erst kurz vor Mitternacht also zur eigentlichen Party buchen solltest? Ob du die Hochzeitsmusik am besten für 10, 8 oder gar nur 3-4 Stunden buchst?

In diesem Blog erkläre ich dir, welche Variante am meisten Sinn macht und wieso.

Ab wann und wie lange solltest du denn nun deinen Hochzeits-DJ buchen?

Am besten buchst du deinen Hochzeits-DJ für 8 Stunden beginnend zum Abendessen.

Denn wenn du ihn für 3-4 Stunden zur Party buchst ab zum Beispiel 22 Uhr, muss der DJ mit seinem Equipment durch den Raum und wird mit dem Aufbau & Soundcheck sicherlich deine Gäste beim unterhalten stören.

Auch hat es den Vorteil, wenn dein DJ vorab zu Hochzeits-Feier kommt, dass du dich nicht um eine Musik-Anlage bzw. um eigene Hintergrundmusik kümmern musst.

Auch könnt ihr und eure Gäste das Mikrofon für Ansprachen vom Hochzeits-DJ bereits nutzen.

Hochzeits-DJ für die freie Trauung buchen:

Gerade zu einer freien Trauung kannst du deinen DJ für deine Hochzeitsfeier buchen, denn er hat sicherlich die Möglichkeit für Technik zu sorgen und kann passend deine Wunschmusik zu jeder Passage der Trauung einspielen.

Ich hoffe du kannst dir nun am besten vorstellen, ab wie lange du deinen DJ für deine Feier buchst.

Wenn es dich auch interessiert wie du am besten deinen Hochzeits-DJ finden kannst? Dann schau dir dieses Video an – https://goo.gl/gZuT59

Hochzeits-Tipps

Die besten 10 Tipps von Petra Sickenius zum Thema Braut Make up bekommst du im folgenden Blog 👉

Jetzt Anfragen!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wie-finde-ich-den-richtigen-Hochzeits-DJ

wie-finde-ich-den-richtigen-hochzeits-dj

Wie-finde-ich-den-richtigen-Hochzeits-DJ

DJ Martin Meyer

DJ Martin Meyer

Hochzeit- & Event-DJ

Wie finde ich den richtigen Hochzeits-DJ?

Zu einer guten Hochzeit gehört der Hochzeits-DJ, der als Profi dafür sorgt, dass die Feier nicht zur langweiligen Party wird, bei der die Tanzfläche meistens leer ist.

Bitte denke daran, dass dieser Tag die wohl ungünstigste Gelegenheit für Experimente ist, daher sollte die DJ-Suche damit enden, den perfekt passenden Hochzeits-DJ gefunden zu haben. Aber wie gehst du die Sache an?

 

Wer braucht schon einen Hochzeits-DJ?

Die Frage lässt sich ganz einfach beantworten: Jeder braucht einen Hochzeits-DJ!

Denn: Auch wenn du die Musik vorher aussuchst, die Reihenfolge der Titel genau planst und dann abspielen lässt, werden doch immer unvorhergesehene Ereignisse diesen Ablauf stören.

 

Wenn du also auf alle Eventualitäten vorbereitet sein möchtest, wenn die Gäste auch Musikwünsche äußern dürfen und wenn die Songs auf Spiele und Stimmung passen sollen, brauchst du einen Profi.

Die Frage ist dann nicht mehr, ob du einen suchen musst, sondern wie die Suche erfolgreich wird. Nun bleibt noch die Frage, ob eine Band oder ein DJ gebucht werden sollte?

Idealerweise kombinierst du beides, sodass der Hochzeits-DJ die Band bei deren Pause ablösen kann. Der DJ ist einfach flexibler und kann auch bis in die Nacht hinein für Musik sorgen. Die Band wird kaum fünf oder sechs Stunden am Stück spielen, wenn nicht sogar noch länger. Natürlich ist das auch eine Budgetfrage. Hier gehts zum ausführlichen Video auf diese Frage: https://goo.gl/MqZFVR

 

Der Hochzeits-DJ sollte am besten gemeinsam mit der Location gebucht werden, das heißt, rund ein Jahr vor dem Hochzeitstermin solltest du dich mit dem DJ geeinigt haben. Immerhin gibt es nicht allzu viele Samstage im Jahr und gerade an diesen wird aber am häufigsten geheiratet. Hier zahlt sich eine langfristige Planung wirklich aus! 

 

Wege zum Hochzeits-DJ

Das Internet ist meist die Anlaufstelle Nummer eins, wenn es um das Suchen und Finden eines Hochzeits-DJs geht. Hier gibt es professionelle DJ-Webseiten, Agenturen, die Musiker vermitteln oder Plattformen, auf denen du dein Gesuch eintragen kannst. Die verfügbaren Musiker melden sich dann. Es gibt auch Seiten, die denen einer Handwerkervermittlung ähneln: Du gibst das gewünschte Datum, die Musikrichtung und einen Maximalpreis ein und wartest nur noch auf die Angebote.

Auch ist es eine Möglichkeit, sich im Bekanntenkreis umzuhören. Wer hat schon geheiratet und war mit seinem DJ zufrieden? Wer hat die DJ-Suche auf welche Art und Weise gestaltet und mit welcher Variante war er erfolgreich? Vielleicht bist du auch auf einer Feier, auf der ein DJ auflegt. Wenn dir seine Musik gefällt, frag einfach nach einer Visitenkarte oder sprich den Musiker direkt an. Dann merkst du auch gleich, ob ihr auf einer Wellenlänge seid!

 

Persönliches Gespräch zum Kennenlernen

Vorab: Das persönliche Gespräch muss nicht von Angesicht zu Angesicht stattfinden – es reicht auch, wenn du mit dem DJ per Skype kommuniziert, notfalls einfach per Telefon. Gleicht euren Musikgeschmack ab und bitte stelle jede Menge Fragen! 

Schon viele Hochzeiten wurden musikalisch ruiniert, weil die Absprachen vorab einfach nicht gestimmt haben. Folgende Dinge sollten im Vorgespräch geklärt werden: 

 

 In welcher Zeit legt der Hochzeits-DJ auf? 

Typische Unterschiede bei den Anbietern: Manche spielen nur abends und übernehmen die musikalische Begleitung beim Kaffee oder während der Hochzeitsspiele nicht. Andere brechen pünktlich um Mitternacht die Zelte ab, wieder andere machen zwischendurch eine halbe oder gar eine Stunde lang Pause. 

– Gibt es musikalische Vorgaben?

Sicherlich habt ihr als Brautpaar genaue Vorstellungen davon, welche Musik auf eurer Hochzeit gespielt werden soll. Welche Stilrichtung darf es sein? Welches Stück soll als Hochzeitstanz gespielt werden? Dürfen sich die Gäste Musik wünschen? Braucht der Hochzeits-DJ vorab eine genaue Songliste?

Typische Unterschiede bei den Anbietern: Einige Hochzeits-DJs geben die Musik vor und spielen nur die Stücke aus ihrem eigenen Programm. Manche gehen auf die Wünsche der Gäste ein, andere wollen vorab eine Liste der gewünschten Musik haben. Diese Variante bedeutet für dich einen größeren Planungsaufwand, weil du den Musikgeschmack deiner Gäste genau kennen und eventuell sogar nachfragen musst, ob es Musikwünsche gibt. 

Wie gestalten sich die Kosten?

Gehe davon aus, dass ein guter Hochzeits-DJ zwischen 80 und 150 Euro pro Stunde kostet. Meist wird dir allerdings ein Pauschalpreis angeboten, der sich um jede angefangene Stunde, die über die gebuchte Zeit hinausgeht, erhöht. 

Typische Unterschiede bei den Anbietern: Manche DJs legen von vornherein fest, dass sie maximal fünf Stunden oder bis nach Mitternacht spielen, danach wird jede angefangene Stunde richtig teuer.

Deshalb rechnet direkt aus wie lange Eure Feier gehen könnte und laßt Euch ein definitives Endangebot geben. Bei manchen DJs kommt Kilometer-Geld, Extra-Equipment was auf jeden Fall benötigt wird mit dazu. 

Aus meiner Erfahrung braucht Ihr folgendes Equipment, für eine tolle Hochzeitsfeier mit 60-70 Personen:

 

Musikboxen 10 Zoll 2X

Lichteffekte 2X

Mikrofon 1X

 

Wann erfolgt der Aufbau?

Wenn du nicht möchtest, dass der Ablauf der Hochzeitsfeier durch das Aufbauen des Musiksets gestört wird, sollte der Hochzeits-DJ einige Zeit vorher in den Saal dürfen und seine Anlage aufbauen können. Achte bei der DJ-Suche daher darauf, wie Auf- und Abbau der Musik- und Lichtanlage gehandhabt werden. 

Typische Unterschiede bei den Anbietern: Einige bauen in aller Seelenruhe ihre Anlage auf und führen den Soundcheck durch – und das beim Anschnitt der Torte. Andere bauen rechtzeitig auf und sind dann pünktlich zur Feier zur Stelle. 

DJ finden: Location?

Ebenfalls wichtig: Kläre mit dem DJ, ob er die Location deiner Hochzeit kennt und weiß, ob eventuell Einschränkungen zu beachten sind. Es wäre doch ärgerlich, wenn die Musik zwar gut ist, aber pünktlich um 23:00 Uhr die vorgegebene Nachtruhe eingehalten werden muss. Vielleicht kann dir auch der DJ eine gute Location vorschlagen, wo das Feiern uneingeschränkt möglich ist.

 

Hier findest du ein Interview von mir, wie du den richtigen Hochzeits-DJ finden kannst: Jetzt anschauen…

 

Schau dir die besten15 Location für Hochzeiten in Hessen an… 👉

Jetzt Anfragen!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

DJ-oder-Band-Vor-und-Nachteile-auf-der-Hochzeitsfeier

hochzeit-dj-oder-band

DJ-oder-Band-Vor-und-Nachteile-auf-der-Hochzeitsfeier

hochzeit-dj-oder-band
DJ Martin Meyer

DJ Martin Meyer

Hochzeit- & Event-DJ

Hallo, schön dass du auf meinen Blog gefunden hast. Gerne gebe ich Dir hier die besten Tipps zum Thema DJ oder Band?

Idealerweise kombinierst du beides, sodass der Hochzeits-DJ die Band bei deren Pause ablösen kann. 

Der DJ ist einfach flexibler und kann auch bis in die Nacht hinein für Musik sorgen. Die Band wird kaum fünf oder sechs Stunden am Stück spielen, wenn nicht sogar noch länger. Natürlich ist das auch eine Budgetfrage.

 

Eine weitere Möglichkeit:

Auch kannst du einen Hochzeits-DJ in Verbindung mit einem/r Live Sänger/in buchen. Das bedeutet, dass der DJ Playbacks abspielt, die Sängerin / der Sänger dazu singt. 

Hier kommt man wesentlich günstiger und hat jmd. der Live Stimmung macht und berührt. Falls du dir das mal anschauen willst, dann findest du hier ein Live-Video von mir und Natalie:

https://goo.gl/6wzCdv

 

Dinge die für einen DJ sprechen:

Ein DJ kostet meistens weniger wie eine Band.

Ein DJ auf einer Hochzeitsfeier kann zu jedem Zeitpunkt die passende Musik auflegen. 

Eine Band zudem ist an einen festen Ablaufplan gebunden und benötigt mehr Platz wie ein Hochzeits-DJ.

Musikwünsche! 

Euer DJ kann diese schnell erfüllen und weiter in der jeweiligen Wunschmusikrichtung bleiben. 

 

Dinge die für eine Band sprechen:

 

Meistens ist der Bandleader auch gleichzeitig ein toller Moderator und führt euch gekonnt durch den Abend.

Live-Musik geht unter die Haut und klingt toll. Ein Schlagzeug oder eine E-Gitarre sieht nicht nur gut aus sondern klingt auch so.

Die besten 10 Tipps von Petra Sickenius zum Thema Braut Make up bekommst du im folgenden Blog 👉

Jetzt Anfragen!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Vermeide-die-10-schlimmsten-Fehler-von-Hochzeits-DJs

10-schlimmsten-fehler-diehochzeits-djs-machen

Vermeide-die-10-schlimmsten-Fehler-von-Hochzeits-DJs

10-schlimmsten-fehler-diehochzeits-djs-machen
DJ Martin Meyer

DJ Martin Meyer

Hochzeit- & Event-DJ

1. Kabelchaos

Herumliegende und hängende Kabel von der DJ-Technik sehen gar nicht schön aus und sind auch oftmals Stolperquellen für Gäste. Außerdem zerstört es das schöne Ambiente des geschmückten Hochzeit-Saales. Am besten lasst Ihr Euch im Vorfeld ein Bild des Aufbaus zeigen.

2. nach dem Eröffnungstanz das falsche Lied!

Sprecht am besten mit dem DJ ab, welche Musikrichtung er nach Eurem Hochzeitstanz auflegen soll. Denn es gibt nicht schlimmeres, wenn die Musik nicht passt und alle Gäste sich gestört fühlen oder wieder hinsetzen.

3. ein sitzender DJ!

Ein DJ der den ganzen Abend sitzt vermittelt einfach keine Tanzstimmung. Er sieht lustlos aus und spiegelt das auch auf Eure Gäste wieder.

4. ein trinkender DJ!

Mann sagt ja, dass manche DJs erst ab einem gewissen Pegel so richtig gut werden. Aber das ist ein Mythos! Ein DJ ist Dienstleister und auf der Arbeit sollte nicht einfach nicht getrunken werden.

5. ständige Musikausfälle!

Bei manchen DJs fällt gerne auch mal die Musik aus. Das ist natürlich für den Tanz-Flow katastrophal und senkt die Stimmung.

6. Unpünktlichkeit

Einen abgehetzten DJ, der kurz vorher schweißgebadet aufbaut sorgt unnötig für Unruhe auf der Feier. Am besten feste Zeiten mit genug Puffer vereinbaren.

7. unpassende Moderation und Unterhaltung!

Keiner will einen DJ, der zu allem seinen Senf dazu gibt. Schlimm sind unpassende Moderations-versuche die kläglich scheitern, sowie Witze oder Aufforderungen zum tanzen, die nicht gelingen.

8. ungepflegtes Erscheinungsbild!

Eine Hochzeit ist ein feierlicher Anlass zudem sich der Dienstleister gepflegt kleiden sollte.

9. schlechte Liederqualität!

Ein plechernder Sound von einem gerippten Song! kommt bei keiner Hochzeitsfeier gut an. Ein gewisses Volumen eines Tracks ist wichtig um alle Gäste damit zu erreichen.

10. DJs die unaufgefordert mittanzen!

Ja gibt es tatsächlich. DJs die vor lauter Party-Stimmung mit auf die Tanze gehen. Bitte nicht! Es sei denn es ist mit dem Brautpaar vorher abgestimmt.

Die besten 10 Gründe eine Hochzeits-DJ zu buchen… 👉

Jetzt Anfragen!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Welches Lied nach dem Hochzeitstanz / Eröffnungstanz? 40 Titel die perfekt funktionierten!

welches-lied-nach-dem-hochzeitstanz

Welches Lied nach dem Hochzeitstanz / Eröffnungstanz? 40 Titel die perfekt funktionierten!

welches-lied-nach-dem-hochzeitstanz
DJ Martin Meyer

DJ Martin Meyer

Hochzeit- & Event-DJ

Welches Genre am besten zu Dir und Deinen Gästen passt, solltest du alleine Entscheiden oder deinen Hochzeits-DJ zu rate ziehen.

Vom Musikablauf auf deiner Hochzeit sollte das 2. Lied Stimmung machen und Deine Gäste auf deren Geschmack abholen.

Viel Spass bei der Auswahl meiner Titel:

Walzer:

Doris Day – Que Sera,

André Rieu – Kaiserwalzer

André Rieu – An der schönen blauen Donau

Disco-Fox:

DJ Ötzi – Stern der deinen Namen trägt

Milk & Sugar vs. John Paul Young – Love is in the Air

Marianne Rosenberg – Er gehört zu mir

Mia – Tanz der Moleküle

Abba – Super Trouper

Money M – Rivera of Babylon

Diana Ross- upside Down

Salt´n´Pepa – Push it

Michael Jackson – Don’t Stop till you get enough

September – Earth Wind and fire

Charts:

Black eyed Peas – i gotta feeling

Bob Sinclar & Cutte B – Rock this Party

Jagged Edge – Let´s get Married

Groovestylerz – we are family (Rockstroh 2006 Remix)
Harold Faltermeyer – Axel F

Tag Team – Whoomph

Jack Holiday & Mike Candys – The Riddle Anthem

Dr. Alban – Sing Halleluja

Robin S. – Show me love

Safari Duo – Played alive

Robin-Thicke – Blurred Lines

Bruno Mars – uptown Funk

Sportfreunde Stiller – Ein Kompliment

Disco Boys – for you

Felix Jahn – Aint nobody

Mark Forster – Chöre

Omi – Cheerleader (Felix Jahn Remix)

Solltet Ihr Fragen zum 2. Lied zum Eröffnungstanz haben, dann schreibt diese einfach in die Kommentare.

So sollte dein Hochzeits-Ablaufplan aussehen. Tipps im nächsten Beitrag 👉

Jetzt Anfragen!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Top-10-Gruende-warum-man-einen-Hochzeits-DJ-buchen-sollte

warum-einen-hochzeits-dj-buchen

Top-10-Gruende-warum-man-einen-Hochzeits-DJ-buchen-sollte

warum-einen-hochzeits-dj-buchen
DJ Martin Meyer

DJ Martin Meyer

Hochzeit- & Event-DJ

Ihr erhaltet von einem Hochzeits-DJ ein persönliches Vorgespräch mit Tipps und Tricks, in dem Ihr Eure Musikwünsche und Vorstellungen besprechen könnt, nach denen die Hochzeitsmusik ausgelegt wird.

Ihr habt keine Extra-Buchung einer Musikanlage und müsst diese nicht abholen und aufbauen. Auch müsst Ihr Euch bei Ausfällen des Equipments keine Sorgen um die Technik machen, da diese vom Hochzeits-DJ betreut wird.

Ihr müsst keine Spotify-Musikliste zusammenstellen, die dann jeder vor Ort bedienen muss, um seinen Lieblingssong zu hören. Der Hochzeits-DJ erfüllt Musikwünsche und legt die Titel passend nach der Geschwindigkeit und Genrezugehörigkeit auf, so dass es keinen Stimmungsverlust gibt.

Alle Gäste können feiern und keiner muss sich um die Musik kümmern! Aus Erfahrung weiß ich genau, dass ich keine Zeit für anderes mehr habe, wenn mich jemand aus dem Freundeskreis bittet, auf seiner Feier aufzulegen. Mich zu unterhalten oder gar richtig mitzufeiern, ist dann kaum mehr möglich.

Ihr erhaltet die Einspielung der Musik immer zum richtigen Zeitpunkt! Man kann zwar viel Musik an Bord haben – aber die richtige Reihenfolge aufzulegen und dies perfekt abzumischen, so dass es zu den Gästen passt, ist wieder etwas völlig anderes.

Ein professioneller Hochzeits-DJ bietet Euch eine DJ-Ausfallgarantie. Falls er krank wird, lässt er Euch nicht im Regen stehen.

Ein professioneller Hochzeits-DJ hat doppeltes Equipment dabei und kann bei einem Ausfall sofort reagieren.

Ein Hochzeits-DJ mixt die Titel zusammen, um damit für eine tolle Stimmung zu sorgen.

Ein Hochzeits-DJ geht auf Musikwünsche ein und legt mit ihnen die passenden Genres auf.

Ein Hochzeits-DJ macht Ansagen und unterstützt während der Feier die von Euch getroffene Planung. Dies gilt für die Spiele, die Torte und auch den Brautstrauß-Wurf.

Die besten 5 Hochzeitslocation in Bayern, Hessen uvm… 👉

Jetzt Anfragen!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Hochzeitsplan-Ablaufplan-Leitfaden-fuer-Eure-Feier

Hochzeitsplanung-Ablufplan-hochzeit

Hochzeitsplan-Ablaufplan-Leitfaden-fuer-Eure-Feier

DJ Martin Meyer

DJ Martin Meyer

Hochzeit- & Event-DJ

Nehmen wir mal an, es soll eine wunderschöne Hochzeitsfeier an einem
warmen Sommertag im Juli geplant werden.

Ben & Nina wollen heiraten und sind nun dabei, einen Ablaufplan für
ihre Hochzeitsfeier zu entwerfen. Da die Trauzeugen Ihnen keine
weiteren Programmpunkte wie zum Beispiel Hochzeitsspiele, Ballon
steigen lassen und so weiter mitgeteilt haben, bereiten die beiden einen groben
Ablaufplan vor, welcher wie folgt aussehen kann: 

 
17 Uhr – Sektempfang vor der Hochzeits-Location mit angenehmer

Hintergrundmusik

18 Uhr – Einlass in den Saal

19 Uhr – Abendessen, Reden

20:30 Uhr – Zeit für Spiele und Programmpunkte, Reden

21:30 Uhr – Anschnitt Hochzeitstorte

22 Uhr – Eröffnungstanz

23:30 Uhr – Brautstrauß-Wurf Das ist ein möglicher grober Hochzeits-Ablaufplan, den ein Brautpaar erstellen kann. 

Wichtig ist, dass der Eröffnungstanz nicht zu früh und nicht zu spät stattfindet. Auch
sollten Sie sich von Ihrem DJ zu jeder Passage des Abends mit
passender Musik begleiten lassen. Die Stimmung unter Ihren Gästen wird
dadurch steigen.

Zelebrieren Sie jede Passage des Abends mit passender und schöner
Musik vom Hochzeits-DJ. Zum Sektempfang darf geklatscht werden, wenn Sie beide Hand in
Hand eintreten. Der Einlass in den Saal sollte mit feierlicher Musik
begleitet werden.

Zum Abendessen die richtige Musikauswahl und Lautstärke wählen.
Begleitung der Spiele mit fröhlicher, lustiger Musik.
Die Hochzeitstorte muss angesagt und gefeiert werden. Hier kann man
zum Beispiel das Licht ausmachen oder alle klatschen lassen – auf ein
emotionales und feierliches Lied.

Der Eröffnungstanz (mehr Infos im Blog-Artikel „Der Eröffnungstanz“) kann
sehr vielfältig sein. Entweder Sie beginnen mit einem schönen Walzer
oder einem Fox und danach kommen alle auf die Tanzfläche. Auch kann
alleine mit den Eltern getanzt werden. Oder aber Sie machen eine
Tanzaufführung mit zusammengeschnittener Musik, die richtig Stimmung
macht und Ihre Gäste feiern danach direkt mit.

Den Brautstrauß-Wurf (mehr Infos im Blog-Artikel „Der Brautstraußwurf“)
sollten Sie nutzen, sobald eventuell mal weniger auf der Tanzfläche
los ist – oder eventuell nach dem Mitternachtsbuffet.

 

Euer DJ Martin Meyer

 

DJ Darmstadt – DJ Frankfurt am Main – DJ Aschaffenburg – DJ Wiesbaden – DJ Mannheim – DJ Mainz – DJ Hessen – DJ Rhein-Main-Gebiet – DJ Eltville – DJ Rheingau

 

Meine Feier im Vanille in Darmstadt, Jetzt ansehen…👉

Jetzt Anfragen!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Als-Hochzeits-DJ-selber-heiraten-Die-Sicht-des-Bräutigams-erleben

als-dj-selber-heiraten

Als-Hochzeits-DJ-selber-heiraten-Die-Sicht-des-Bräutigams-erleben

als-dj-selber-heiraten
DJ Martin Meyer

DJ Martin Meyer

Hochzeit- & Event-DJ

Als Hochzeits-DJ selber heiraten und die eigene Hochzeit selbst gestalten, das war für mich schon etwas seltsam. Welche Location kommt für mich in Frage? Schließlich habe ich schon so viele Burgen,
Schlösser, Gutshöfe und so weiter gesehen. Welche Dienstleister engagiere ich?
 

Und vor allem: Wer macht die Musik auf meiner eigenen Hochzeit? Ein DJ oder eine
Band?


Gut, diese Entscheidung fällte ich sehr schnell. Natürlich ein DJ! 🙂

Denn dieser kann individuell auf alle Wünsche und auf die jeweilige
Situation mit passender Musik eingehen.

Viele Entscheidungen, die man aus Sicht des Bräutigams treffen muss,
stellen sich völlige anders da, weil man jetzt von seinem eigenen
Geschmack ausgehen muss und nicht vom Kunden/Brautpaar.

Was für mich wichtig war

Location: Ein wenig schick darf es schon sein und eine tolle Dekoration war wichtig. Große, silberne Kerzenständer mit Rosmarin-Herzen. Rosmarin ist im übrigen auch bekannt als „Das Kraut
der Hochzeit“. Also haben wir uns für eine Stadtvilla entschieden. Hier gab es eine tolle Terrasse, die man für den Sektempfang nutzen konnte sowie tolle, helle Räume.

Hochzeits-Fotograf: Das war richtig schwierig, da ich wenige Fotografen kenne und viele schon ausgebucht waren. Letzten Endes haben wir einen Fotografen gewählt, der gleichzeitig auch einen tollen Hochzeitsfilm von uns gedreht hat.

Warum ich einen Hochzeitsfilm wichtig finde?

In Ihrem Hochzeitsfilm sehen Sie alle Emotionen von Ihnen und Ihren
Gästen – und zwar „live“:

– Ihre zukünftige Frau erstmals im Brautkleid
– das Ja-Wort und die Gesichter Ihrer Familie währenddessen
– den Hochzeitstanz
– Reden der Eltern
– Familienmitglieder, Freunde und Spiele, bei denen Sie dabei sind
– Stimmungen auf der Tanzfläche und vieles mehr


Auch können Sie sich den Film später mit Ihren Kindern anschauen.

 

Essen: Vom Essen hängt auch die Stimmung der Gäste ab. Denn hungrige Gäste tanzen nicht gerne.

Musik: Mir war wichtig, dass jeder Gast der Hochzeitsfeier sich etwas wünschen durfte und dass von jedem Genre etwas dabei war. Also hab ich mir einen Allrounder-DJ gesucht, welcher Erfahrung hat und auch durch das Titelmixen schnell eine gute Stimmung erzeugen konnte. Da kam eigentlich mein Trauzeuge Markus in Frage – nur: Wenn er auflegt, dann kann ich gar nicht mit ihm feiern.
Deshalb habe ich mich für meinen tollen DJ-Kollegen DJ Stephan entschieden, der die Feier bravourös gemeistert hat. An dieser Stelle ganz lieben Dank!

 

Als Bräutigam hat man den Tag über so viele tolle Gespräche mit seinen Gästen, dass die Zeit sehr schnell verfliegt. Auch hatte ich gar keine Zeit, mich an diesem Tag um irgendetwas Organisatorisches zu kümmern.

Hier empfehle ich, alles an die Trauzeugen abzugeben. Man kommt sonst einfach nicht dazu, sich um seine Gäste zu kümmern. Aus diesem Grund ist es enorm wichtig, dass im Hintergrund alles perfekt läuft und man
sich vorher Gedanken macht, was alles zu beachten ist.

Ablaufplan, Dekoration, Musik, Musikwünsche von Ihnen und Ihren Gästen, Beleuchtung, Brautstraußwurf-Lied, Tortenlied, Musik zumDinner, Fotobox, Programm am Abend, Sänger, Zauberer, Zeremonienmeister und vieles mehr …

 

Je perfekter Sie alles planen, umso besser, schöner, einzigartiger wird Ihre Feier und Sie können Ihren Tag so richtig genießen.

Als DJ kann Ihnen sagen, dass jede Feier anders ist und man relativ wenig durchplanen kann. Wichtig ist aber, einen Ablaufplan zu erstellen, in dem man eine Grundstruktur vorgefertigt hat. Den aus
meiner Erfahrung besten Plan stelle ich demnächst in einem weiteren Blogartikel vor.

 

Natürlich kann man nicht alles auf einmal buchen und sollte auch auf sein Budget achten.

Auch wenn es etwas Arbeit im Vorfeld macht ist es wichtig auch Dinge die einem als unwichtig erscheinen ernst zu nehmen. Spätestens auf Ihrer Feier merken Sie, dass es sich gelohnt hat. Zum Glück habe ich alles mit meiner Frau zusammen entschieden und geplant, so dass alles einfach wunderschön war. Fazit: Nehmen Sie alle Dinge – auch die kleinen – ernst, so dass am Ende alles für Sie passt. Wählen Sie Ihre Dienstleister sorgfältig aus, so dass Sie Zeit für Ihre Gäste auf Ihrer Hochzeitsfeier haben.

 

Ihr DJ Martin Meyer

DJ für das Rhein-Main-Gebiet wie zum Beispiel: DJ Darmstadt, DJ Frankfurt am Main, DJ Mannheim, DJ Aschaffenburg, DJ Mainz, DJ Wiesbaden, DJ Hessen.

 
 

Als Hochzeits-DJ erfolgreich sien. Warum ich es hauptberuflich mache… 👉

Jetzt Anfragen!